Gemeinde Gangelt
Im Herzen Europas zwischen Maas und Rhein

  • Info

Tagesordnungspunkt


TOP 2: Besichtigung der Windmühle Breberen und der Modelleisenbahnanlage Langbroich

DokumenttypBezeichnungAktionen
Vorlage allgemein 18 KB
BezeichnungInhalt
Sitzung: 10.05.2007   KPF-A/004  
Vorlage:  VIII/0397 

Die Windmühle Breberen wird besichtigt und Herr Tholen informiert über die Geschichte

der Mühle, erklärt die Funktion und Besonderheit und stellt das Projekt „Mühlencafé vor.

 

Einige Mitglieder der Modell-Eisenbahn-Freunde Gangelt e.V. präsentieren die Modell-bahn im neuen Vereinsheim  und berichten über die Aktivitäten.

 


Sachlage/Begründung:

 

Windmühle Breberen

Im Herbst 2006 hat die Gemeinde Gangelt vom Kreis Heinsberg die Windmühle Breberen übernommen. Diese war seit mehr als zwei Jahren defekt. In einer Zusammenarbeit von Gemeinde, Fa. Schlun und dem Mühlenwart Karl-Heinz Tholen konnte die Mühle wieder in Betrieb gesetzt und ein neuer Parkplatz geschaffen werden. Im Jahr 2007 ist die Mühle bei gemeinsamen Aktionen mit der Selfkantbahn zu besichtigten. Bei geeigneter Witterung wird sie dabei in Betrieb gesetzt. Für das kommende Jahr ist die Entwicklung eines gastronomischen Angebotes geplant. Hierdurch soll eine erhebliche Ausweitung der Öffnungszeiten möglich werden.

 

Am Sitzungstag ist eine Besichtigung der Mühle vorgesehen. Herr Tholen als Mühlenwart wird dabei über die Besonderheiten der Mühle informieren. 

 

 

Modelleisenbahnanlage Langbroich

Die Modell-Eisenbahn-Freunde Gangelt e.V. betreiben seit einigen Wochen in Langbroich ein neues Vereinsheim mit einer Dauerausstellung einer ca. 45 qm großen Modellbahn. Dieses Vereinsheim ist für interessierte Gäste mittwochs und an den Wochenende geöffnet. Der Verein organisiert darüber hinaus seit 1995 die Modellbautage am 1. Adventwochenende in der Hauptschule, eine Veranstaltung, die weit über die Region hinaus bekannt ist.

 

Zur Sitzung wird der Verein seine Anlage und seine Aktivitäten vorstellen.

 

 


Beschlussvorschlag:

 

- ohne -


Kosten €
     

Haushaltsstelle
     

Vorgesehen im
 Vw.Hh.


 Vm.Hh.

Jahr
    

Mittel stehen
zur Verfügung

Mittel stehen
nicht zur
Verfügung

Mittel stehen nur mit

 

Deckungsvorschlag:      

     

zur Verfügung

Sichtvermerk Kämmerer:     

 



Software: Sitzungsdienst Session