Gemeinde Gangelt
Im Herzen Europas zwischen Maas und Rhein

Tagesordnungspunkt

TOP 10: Änderung der Nutzungsentgelte für den Wohnmobilstellplatz

BezeichnungInhalt
Sitzung:12.05.2020   GR/X/057 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  X/0897 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage allgemein Dateigrösse: 702 KB Vorlage allgemein 702 KB

Abstimmungsergebnis:

 

einstimmig


Sachlage/Begründung:

 

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 28.05.2019 die Entgelte für den Wohnmobilstellplatz festgelegt. Laut Beschluss staffelten sich die Saisonzeiten und Entgelte wie folgt:

 

Hauptsaison:   

Sommerferien NRW 20,00€ Stellplatzkosten pro Nacht

 

Zwischensaison:

Anfang Osterferien bis Ende Herbstferien NRW (außer Sommerferien) 15,00€ Stellplatzkosten pro Nacht

 

Nebensaison:  

Restliche Zeiten 10,00€ Stellplatzkosten pro Nacht

 

Die Entwicklung im Jahr 2019 hat gezeigt, dass die 20,00 € für die Hauptsaison kaum zu realisieren sind. Viele Wohnmobilisten haben den Stellplatz aufgrund der erhöhten Preise während der Sommerferien gemieden, die Auslastung lag lediglich bei 28%.

Um eine höhere Auslastung in den Sommerferien zu erzielen, hält die Verwaltung eine Anpassung der Stellplatzentgelte für notwendig.

 

Es wird vorgeschlagen, dass die Saison des Wohnmobilstellplatzes in eine Haupt- und eine Nebensaison aufgeteilt wird.

Die Hauptsaison würde mit Beginn der Osterferien starten und mit Ende der der Herbstferien in NRW enden, in der übrigen Zeit wäre entsprechend Nebensaison.

 

Die Stellplatzkosten sollen in der Hauptsaison 15,00 € und in der Nebensaison 10,00 € pro Nacht betragen.

 


Beschlussvorschlag:

 

Die Saison des Wohnmobilstellplatzes wird in eine Haupt- und eine Nebensaison aufgeteilt.

Die Hauptsaison geht von Anfang der Osterferien bis zum Ende der Herbstferien in NRW, in der übrigen Zeit ist dementsprechend Nebensaison.

Die Stellplatzkosten betragen in der Hauptsaison 15,00 € und in der Nebensaison 10,00 € pro Nacht.

 


Kosten €
     

Produkt/Sachkonto
     

Vorgesehen im
 Erg.-Plan


 Fin.-Plan

Jahr
    

Mittel stehen
zur Verfügung

Mittel stehen
nicht zur
Verfügung

Mittel stehen nur mit

 

Deckungsvorschlag:      

     

zur Verfügung

Sichtvermerk Kämmerer:     

 


Beschluss:

 

Die am 28.05.2019 vom Gemeinderat beschlossenen Entgelte bleiben bestehen.