Gemeinde Gangelt
Im Herzen Europas zwischen Maas und Rhein

Tagesordnungspunkt

TOP 7: Antrag der UB-Fraktion auf Begrenzung der Anzahl von Tagesordnungspunkten

BezeichnungInhalt
Sitzung:09.12.2009   HFA/IX/001 
Beschluss:ungeändert beschlossen
Vorlage:  IX/0021 

Nach den Erläuterungen von Herrn Schröder wird die von der UB-Fraktion vorgeschlagene Regelung, Sitzungsvorlagen auf maximal 10 Tagesordnungspunkte zu begrenzen, von den anderen Fraktionen dahingehend moniert, dass man damit keine begrenzte Sitzungsdauer erreichen kann. So könnte beispielsweise die Beratung eines problematischen TOP mehr Zeit in Anspruch nehmen, als 10 „einfache“ Punkte. Deshalb verständigt sich der Ausschuss auf eine Vertagung dieses Tagesordnungspunktes in die nächste Ratssitzung, um der UB-Fraktion die Möglichkeit zur Modifizierung ihres Antrages zu geben.


Sachlage/Begründung:

 

Die UB-Fraktion hat den Antrag gestellt, die Anzahl der Tagesordnungspunkte auf maximal 10 zu begrenzen. Auf das beiliegende Schreiben wird verwiesen.


Beschlussvorschlag:

 

- ergibt sich aus der Beratung -


Kosten €   
     

Produkt/Sachkonto
     

Vorgesehen im
 Erg.-Plan


 Fin.-Plan

Jahr
    

Mittel stehen
zur Verfügung

Mittel stehen
nicht zur
Verfügung

Mittel stehen nur mit

 

Deckungsvorschlag:      

     

zur Verfügung

Sichtvermerk Kämmerer: